Lebensmittelhandel – Markt und Macht

von Liz Collet

Man konnte es sich eigentlich an den ersten fünf Fingern abzählen, dass und allenfalls an den weiteren fünf Fingern der zweiten Hand weiterzählen, wann REWE gegen die geplante Übernahme von Tengelmann durch EDEKA auf den Plan treten und dagegen vorgehen würde. Denn spätestens seit der Stellungnahme, die das Bundeskartellamt bereits unlängst zur Sektoruntersuchung “Nachfragemacht im Lebensmitteleinzelhandel” abgab [und bei der die Übernahme von Tengelmann durch EDEKA noch nicht einmal einbezogen war], musste für jeden erkennbar sein, dass auch das Bundeskartellamt zumindest Bedenken einer solchen Übernahme prüfen würde müssen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK