keine Einigung zwischen Bahn und GDL – Arbeitsgericht Frankfurt entscheidet für die GDL

von Andreas Martin

Beim gestrigen Gerichtsverfahren zwischen Bahn und GDL vor dem Arbeitsgericht Frankfurt (Main) sah es zunächst nach einer Einigung aus. Diese scheiterte aber an der Forderung der GDL, dass im Vergleich die Tarifpluralität bei der Bahn ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK