Ein Untersuchungsausschuss und seine Ziele {Theorie und….wart’ ma’s ab…}

von Liz Collet

“Es wird kein Untersuchungsausschuss Haderthauer sein, sondern ein Untersuchungsausschuss Modellbau.”

sagt – Berichten zufolge - Horst Arnold, der designierte Vorsitzende des Untersuchungsausschusses

Die Worte hör’ ich wohl, allein mir fehlt (noch ein bisschen) der Glaube. Aber warten wir es ab. Was von den Vorsätzen bleiben wird, wenn der Untersuchungsausschuss und die Berichterstattung darüber ihren Fortgang nehmen werden.

Vor allem, wenn derselbe designierte Vorsitzende dieses Untersuchungsausschusses zugleich äussert, der Ministerpräsident werde (als Zeuge) erklären müssen, auf welcher Grundlage er Haderthauer “einen Persilschein ausgestellt hat“.

Die Landtags-Opposition will nach eigenen Angaben die sogenannte Modellbau-Affäre um die inzwischen zurückgetretene Staatskanzleichefin Christine Haderthauer umfassend aufarbeiten ...

Zum vollständigen Artikel


  • U-Ausschuss zu Haderthauer: Seehofer soll für Aufklärung sorg

    br.de - 21 Leser, 9 Tweets - Auch nach dem Rücktritt von Staatskanzleiministerin Haderthauer Anfang September beschäftigt die Modellbauaffäre den Landtag. Jetzt hat die Opposition ihren Vorschlag eines Fragenkatalogs zum Untersuchungsausschuss vorgestellt.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK