Auftragskiller bestellt? AC/DC- Schlagzeuger Phil Rudd unter Anklage

von Rainer Pohlen

Das könnte bitter werden für den 60-jährigen Phil Rudd, Schlagzeuger einer der erfolgreichsten Rockgruppen der Welt. Seit den 70er Jahren spielt Rudd in der australischen Band AC/DC und gehört dort sozusagen um Inventar. Wie spiegel-online unter Bezugnahme auf den neuseeländischen “Guardian” berichtet, drohen dem Musiker bis zu 10 Jahre Freiheitsstrafe. Er soll angeblich versucht haben, einen Mord an zwei Personen in Auftrag zu geben. Die Tat hätte Ende September stattfinden sollen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK