AG Zwickau urteilt zutreffend im Fall einer fiktiven Schadensabrechnung mit UPE-Aufschlägen und Verbringungskosten sowie zu den Sachverständigenkosten mit Urteil vom 18.7.2014 – 2 C 2239/13 -.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser,

es geht auch anders. Wie dieses Urteil aus Zwickau zeigt. Hier wurden die Sachverständigenkosten sowie die von der HUK-COBURG gekürzten Positionen aus der fiktiven Abrechnung voll zugesprochen. Hierbei handelt es sich insbesondere um die fiktiven Ersatzteilaufschläge und de Verbringungskosten. Beim AG Zwickau gibt es offensichtlich keine “Absprachen” zu rechtswidrigen Urteilen in den einzelnen Zivilabteilungen? Die Begründung zu den zugesprochenen Sachverständigenkosten mit Angemessenheit überzeugt nicht, wie wir meinen. Lest aber selbst und gebt bitte Eure Kommentare ab.

Viele Grüße Willi Wacker

Amtsgericht Zwickau

Zivilgericht

Aktenzeichen: 2 C 2239/13

Verkündet am: 18.07.2014

IM NAMEN DES VOLKES

ENDURTEIL

In dem Rechtsstreit

- Kläger -

gegen

- Beklagte -

wegen Schadensersatz aus Verkehrsunfall hat das Amtsgericht Zwickau durch Richterin am Amtsgericht N. auf Grund der mündlichen Verhandlung vom 26.06.2014 am 18.07.2014

für Recht erkannt:

1. Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 463,18 EUR nebst Zinsen hieraus in Höhe von 5%-Punkten über dem Basiszinssatz gemäß § 247 BGB seit 06.02.2010 zu zahlen.

2. Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 43,31 EUR vorgerichtliche Rechtsanwaltskosten nebst Zinsen hieiraus in Höhe von 5%-Punkten über dem Basiszinssatz gemäß § 247 BGB seit 11.01.2014 zu zahlen.

3. Die Beklagte trägt die Kosten des Rechtsstreits.

4. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

Beschluss:

Der Streitwert wird auf 463,18 EUR festgesetzt.

Tatbestand

Der Tatbestand entfällt gemäß § 313a ZPO.

Entscheidungsgründe

Die Klage ist zulässig und begründet.

Dem Kläger stehen die restlichen geltend gemachten Schadenersatzansprüche aus dem streitgegenständlichen Unfall zu ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK