Es ist wieder Bilderwahl bei der Griffelkunst!

Zweimal im Jahr lädt die Griffelkunst-Vereinigung ihre Mitglieder zur Bilderwahl. Griffelkunst? Griffelkunst legt seit 1925 für seine inzwischen 4.400 Mitglieder Editionen originaler Kunst auf.

Das Prinzip ist relativ einfach: Für einen Mitgliedsbeitrag von 132 Euro darf sich jedes Mitglied 4 Kunstwerke pro Jahr aussuchen. Das geschieht dann bei der „Bilderwahl“ und ist immer ein tolles Erlebnis: Man wählt 2 Kunstwerke aus und nimmt die beiden Kunstwerke der vorherigen Wahl mit. Immer im Mai und November. Um sich vorzubereiten, erhält jedes Mitglied eine Broschüre vorab, in der die Künstler vorgestellt werden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK