Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer ist Dozentin für IT-Recht

von Florian Decker

Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer ist ab dem Sommersemester 2015 Dozentin für IT-Recht im Masterstudiengang Medienrecht (LL.M.) des Fachbereichs Rechts- und Wirtschaftswissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Der Masterstudiengang Medienrecht, den der Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Kooperation mit dem Mainzer Medieninstitut anbietet, ist ein umfangreiches Ausbildungsangebot mit interdisziplinärem Zuschnitt.

Basierend auf der allgemeinen juristischen Ausbildung werden vertiefte Kenntnisse auf dem Spezialgebiet des Medienrechts im weitesten Sinne vermittelt. Das Studium beinhaltet neben den Grundlagen in den wichtigsten Bereichen des Medienrechts auch Einblicke in Randbereiche und behält den Praxisbezug immer im Auge ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK