Kein Handyverbot am Steuer bei Autos mit Start-Stopp-Funktion?

28/10/2014

0 Comments

Reichlich Raum für neues Verteidigungsvorbringen im Bereich des Verkehrsrechts eröffnet das OLG Hamm mit seinem Beschluss vom 09. September 2014. Danach sei das Telefonieren mit dem Handy auch bei automatisch abgeschaltetem Motor erlaubt. Nach dem OLG Hamm unterscheide das Gesetz nicht zwischen einem automatisch und einem manuell abgeschalteten Motor. Auch sei aus dem Gesetz nicht abzuleiten, dass ein Motor nur dann abgeschaltet sei, wenn zu dessen Wiedereinschalten die Zündvorrichtung bedient werden müsse ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK