Flut(sch) – da waren die Strandkörbe futsch

von Liz Collet

Sturmfluten sind kein Spass. Manche Medienmeldungen kitzelndennoch unfreiwillig den Lachmuskel.

Knochentrockene Fakten?

Zitat:

“Mitte Oktober müssen alle Strandkörbe vom Hooksieler Strand verschwunden sein. Eigentlich. Bei der Sturmflut standen aber noch Hunderte da – nach der Flut standen sie nicht mehr.”

Ach was, ……..

NDR Screenshot

Gefunden beim NDR. Und die Meldung komplett dann hier: Und warum es deswegen jetzt auch Ärger gibt ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK