Der EuGH hat über das Framing entschieden

von Niklas Haberkamm

Der EuGH hat über das Framing entschieden

Von Niklas Haberkamm, 27. Oktober 2014

Die Entscheidung des EuGH wurde mit großer Spannung erwartet. Stellt das Framing, also das Einbetten von fremden Youtube-Videos auf der eigenen Homepage, eine Urheberrechtsverletzung dar?

Der BGH hatte diese Frage dem EuGH am 16.5.2013 zur Klärung vorgelegt. Wir haben den Vorlagebeschluss des BGH in der LegalTribune ONLINE damals hier kommentiert. Während die Ausführungen des BGH noch eine Rechts ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK