Rezension Zivilrecht: Ehewohnung – Haushaltssachen - Gewaltschutz

von Dr. Benjamin Krenberger

Erbarth, Das familienrechtliche Mandat, Ehewohnung - Haushaltssachen - Gewaltschutz, 1. Auflage, AnwaltVerlag 2014


Von Richter am Amtsgericht Carsten Krumm, Lüdinghausen



Um ehrlich zu sein: Zunächst war ich überrascht, als dieses nur 217 Seiten umfassende Buch bei mir eintrudelte. Üblicherweise sind gerade familienrechtliche Bücher deutlich umfangreicher, oft gar kaum noch überschaubar. Bei diesem Band der Reihe „Das familienrechtliche Mandat“ geht es um die Themen Ehewohnung, Haushaltssachen und Gewaltschutz. Wer sich ein wenig in Familiensachen auskennt weiß: Diese Themen werden von den meisten Verfahrensbeteiligten als unangenehm empfunden und oft nur mit „spitzen Fingern“ angefasst. Umso mehr war ich gespannt auf das Buch, zumal es von einem Amtsrichterkollegen geschrieben ist.


Schon beim ersten Blick ins Buch war ich positiv überrascht. Das Schriftbild ist angenehm großzügig, das Inhaltsverzeichnis ist 14 (!) Seiten lang und weist eine nachvollziehbare Gliederung des Textes in sieben große Abschnitte aus, zudem sind trotz der Kürze des Buches Mustertexte am Ende des Buches in einem eigenen Abschnitt untergebracht und stehen noch im Download zur Verfügung. Dies alles macht schon einen hervorragenden äußeren Eindruck.


Was wird aber inhaltlich geboten? Zunächst widmet sich Erbarth - ansonsten eher bekannt als Kommentator im Münchner Kommentar zum FamFG - allgemeinen Mandatsfragen und zwar gegliedert nach den drei Themenbereichen des Buchs (Ehewohnung, Haushaltssachen und Gewaltschutz). Hierzu gehört insbesondere eine kurze Übersicht darüber, welche Fälle eigentlich (im Groben) unter die jeweiligen Begriffe fallen. Im zweiten Abschnitt geht Erbarth dann die Ehewohnungssachen an. Hier stellt er natürlich zunächst ausführlich auf etwa 20 Buchseiten die Voraussetzungen des § 1361b BGB dar ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK