Wohnungseigentümer tragen Kosten anteilig

Wenn es um die Kostenverteilung bei Wohnungseigentum geht, treten immer wieder Fragen oder Probleme auf, in welcher Höhe und mit welchem Verteilerschlüssel der einzelne Wohnungseigentümer Kosten zu tragen hat und ob und wie Änderungen vom bestehenden Verteilerschlüssel möglich sind. Im Folgenden soll daher zur Höhe der anteiligen Kosten des einzelnen Wohnungseigentümers Stellung genommen werden, um für diesen Klarheit zu schaffen: Jeder Wohnungseigentümer ist verpflichtet, die Kosten der Instandhaltung, der Instandsetzung sowie der sonstigen Verwaltung des Gemeinschaftseigentums anteilig zu tragen. Der individuell zu tragende Anteil bestimmt sich nach dem im Grundbuch eingetragenen Verhältnis der Miteigentumsanteile ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK