Gibt es solche verrückten “Blitzerfotos” nur in der Schweiz? Die verstehen keinen Spaß …

von B. Dimsic, LL.M.

Ein kurioses “Blitzerfoto” produzierte ein lustiges Kerlchen mit seinem Wagen in der Schweiz. Wohl nicht absichtlich wie er sagt, im Wege der Rechtshilfe ermittelt aber nun die Staatsanwaltschaft Wuppertal für die Schweizer Behörden.

Bei den Schweizern soll dies ein Verstoß gegen Art. 31 Abs.1 SVG, Art. 90 Abs. 1 SVG, Art. 3 Abs.1 VRV sowie Art. 27 Abs.1 SVG und Art. 4a Abs.1 und Abs. 5 VRV sein.

Der Vorwurf schimpft s ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK