Wirtschaftskanzlei Breitenfeld Rechtsanwälte startet Anfang Oktober

Robert Ertl und Michael Breitenfeld

Vergaberechtsexperten Breitenfeld und Ertl machen sich selbstständig.

Seit Anfang Oktober hat die neue Sozietät BREITENFELD RECHTSANWÄLTE an der Adresse Marc Aurel-Straße 6 im 1. Wiener Bezirk ihre Pforten geöffnet. Gründungspartner sind die beiden Vergaberechtsexperten Prof. Dr. Michael Breitenfeld und Mag. Robert Ertl, die bisher gemeinsam in der Kanzlei Siemer-Siegl-Füreder & Partner tätig waren.

Persönliche Betreuung von nationalen und internationalen Klienten

Breitenfeld Rechtsanwälte steht als Wirtschaftskanzlei für den Anspruch, eine sehr persönliche Betreuung der Klienten mit professioneller Arbeit auf höchstem Niveau zu verbinden. Dazu Gründungspartner Robert Ertl: „Der Trend geht eindeutig in Richtung Boutique-Kanzleien. Vor allem die Möglichkeit, unsere Klienten in Zukunft noch persönlicher beraten zu können, war eine der Gründe, unsere eigene, kleine aber feine Kanzlei zu eröffnen.“ Einer der wichtigsten Aspekte sei dabei, dass jeder Klient seinen Ansprechpartner persönlich kennt und von diesem grundsätzlich in allen Belangen betreut wird. Wo allerdings notwendig, werden Lösungen im Team erarbeitet. Gründungspartner Michael Breitenfeld ergänzt: „Wir Partner verfügen über langjährige Erfahrung in der Beratung von österreichischen und internationalen Klienten und ergänzen einander in unseren Tätigkeitsgebieten ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK