Vollkasko - nur für Ferrari & Co.?

Die Seite auto-service.de ist ja eigentlich ganz nett und informativ - wären da nicht immer wieder diese Ausreißer, wenn es um Themen „rund ums Auto" geht. So verzapft man dort jetzt Folgendes:

Vollkasko für den Neuwagen, Haftpflicht für den Gebrauchten
Aufgrund der hohen Kosten empfiehlt sich der Abschluss einer Kfz-Vollkaskoversicherung fast nur für besonders teure Neuwagen. Bei durchschnittlich teuren Neu- sowie jungen Gebrauchtwagen sind Sie im Regelfall bereits mit einer Teilkaskoversicherung gut beraten ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK