Zusatzverdienst bei der Abwicklung eines Arbeitsverhältnisses

Posted on | Oktober 13, 2014 | No Comments

Ein Zusatzverdienst ist bei der Abwicklung eines Arbeitsverhältnisses zu berücksichtigen. Dies entschied das Arbeitsgericht Aachen in seiner Entscheidung vom 13.02.2014. 1) Nach der Entscheidung des BAG vom 22.11.2005 – 1 AZR 407/04 erfolgt die Ermittlung des anderweitigen Verdienstes im Sinne von § 615 Satz 2 BGB nicht nach einzelnen Zeitabschnitten, sondern im Wege einer Gesamtberechnung für den gesamten Zeitraum des Annahmeverzugs, wobei Annahmeverzugslohn und Zwischenverdienst zu saldieren sind ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK