Kohl, Helmut ./. Schwan, Heribert: 155 Pfeile aus Oggersheim

In der Legal Tribune Online hatte ich letzte Woche die Rechtslage zum Unterlassungsbegehren des Herrn Dr. Kohl skizziert.

Wie erwartet, hatten die Kohl-Anwälte in ihrem ursprünglichen Antrag am Dienstag zunächst keine konkreten Äußerungen angegriffen, denn die kannten sie vermutlich noch gar nicht, da das Buch erst am Dienstag erschien. Da half es auch nichts, dass in der Kanzlei der Kohl-Anwälte der vormalige Geheimdienstkoordinator mitberät, die Geheimhaltung hat offenbar funktioniert.

Ein sogenanntes Totalverbot ist vor allem im Urheberrecht möglich, wenn ein Werk zu viele fremde Anteile enthält und es mit “Schwärzen” von einzelnen Stellen niht getan ist, im Persönlichkeitsrecht sind solche pauschalen Anträge aber häufig unzulässig ...

Zum vollständigen Artikel

Boulevard Bio Helmut Kohl

Helmut Kohl bei Boulevard Bio. Aufnahme aus dem Jahre 1996. Obwohl ich keine Anhängerin von Helmut Kohl bin und ich eigentlich eher kontra bin, bei dieser Talkshow war er mir wirklich sympathisch, was mir richtig peinlich war... Darum freute ich mich, dass diese Sendung wiederholt wurde. Auch Helmut Kohl hat eine sympathische Seite... Ansehenswert!



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK