Abmahnung der Touchmore GmbH durch Kegel Steuerberater Rechtsanwälte wegen einer angeblichen wettbewerbswidrigen Nachahmung eines Produkts

Neu im abmahnBAROMETER: Uns liegt eine Abmahnung der Touchmore GmbH ausgesprochen durch die Rechtsanwälte und Steuerberater Kegel wegen einer angeblichen wettbewerbswidrigen Nachahmung eines Produkts vor. Im Einzelnen:

Unserem Mandanten wird in der Abmahnung vorgeworfen, dass er auf seiner Internetseite einen 3D-Faltwürfel als Werbeartikel bewerbe, bei dem es sich um eine qualitativ minderwertige Nachahmung des Artikels der Touchmore GmbH handeln solle. Weiter soll unser Mandant auch urheberrechtlich geschütztes Bildmaterial verwendet haben.
Infolgedessen wird unsere Mandantschaft in dem Schreiben zur Abgabe einer strafbewehrten Verpflichtungs- und Unterlassungserklärung mit einer festen Vertragsstrafe in Höhe von 10 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK