Wie ist es, wenn die Queen “schnurrt”?

von Detlef Burhoff

entnommen wikimedia.org Author: Ricardo Stuckert/PR – Agência Brasil

Nun, es handelt sich nicht um einen neuen bzw. die Fortsetzung des NSA-Abhörskandals, sondern es waren einfach “offene Mikrofone”, über die der Inhalt eines Gesprächs des britischen Premierministers Cameron mit dem früheren New Yorker Bürgermeister Bloomberg bekannt geworden ist. (vgl. hier bei T-online). Cameron hatte über ein Telefonat mit der britischen Queen Elizabeth II – despektierlich manchmal auch “unser Libeth” – berichtet. In dem Gespräch ging es über den Ausgang der Schottland-Abstimmung ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK