Die sind geil

von Werner Siebers

Schneckenrasen

Gut, dass ich, anders als Kollegen, keine Hüte trage. Sonst wäre mir einer hochgegangen.

Weil durch gerichtliche Entscheidung vom 08.05.2014 beschlossen wurde, dass mir der Staat Kosten zu erstatten hat, die Kohle aber nicht kam, habe ich am 30.07.2014 Dienstaufsichtsbeschwerde erhoben.

Die war insoweit erfolgreich, dass der Kostenbeamte aufgewacht ist und das Geld – immerhin über 2.000,00 € – hier am 15.08.2014 eingegangen ist. Dienstaufsichtsbeschwerden gegen lahmende Gäule Kostensachbearbeiter lohnen sich eigentlich immer ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK