BSG: Zurückverweisung zur Frage des Anspruchs auf Balkonumlage des Wohnungseigentümers

von Liz Collet

Im vorab in BSG zu Anspruch auf Balkonumlage (Sonderumlage) des Wohnungseigentümers berichteten Revisionsverfahrens um eine sog. Balkonumlage hat das BSG auf die Revision des Klägers entschieden, das Urteil des LSG zu ändern und die Sache zur erneuten Verhandlung und Entscheidung zurückzuverweisen, soweit der Kläger höhere als ihm in diesem Urteil zugesprochene Leistungen begehrt. Ob der Kläger im September 2010 einen ungedeckten Bedarf hinsichtlich der Balkonumlage in Höhe von 1 ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK