85 % aller Bußgeldbescheide fehlerhaft?

Anlässlich des bundesweiten AbzockBlitz-Marathons am 18.o9.2014 macht der Nomos-Verlag Werbung für einschlägige Literatur:

Bereiten Sie sich rechtzeitig auf neue Mandate vor, denn eine Studie zeigt, dass 85 % aller Bußgeldbescheide fehlerhaft sind.

...
Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK