Samstag Abend in Terespol.

von Christian Wolf

Letztes Jahr hatte ich auf den Spuren der beiden Berliner Polizisten Gorsky und Lottner (Im Angesicht des Verbrechens) deren Verfolgungsjagd bis an die polnisch-ukrainische Grenze nachverfolgt und bin im malerischen Dorohusk gestrandet. Nur um dort festzustellen: Die Szene am gottverlassenen Bahnhof, die Party mit den Prostituierten ...

Zum vollständigen Artikel

Terespol.


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK