Firmen Abwicklung in erfahrenen Händen

Im Allgemeinen wird häufig angenommen, dass die Firmenabwicklung nur eine Variante der Firmenbeerdigung oder Firmenbestattung ist. Tatsächlich ist es jedoch von Vorteil bei einer drohenden Insolvenz die Rechenschafts- und Auskunftspflichten gegenüber dem Insolvenzverwalter in erfahrene Hände zu geben – so kann garantiert werden, dass alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden und die Abwicklung des Unternehmen auf dessen Situation abgestimmt ist.

Gründe, die zum Entschluss einer Firmenabwicklung führen

Es gibt verschiedene Gründe, die zum Entschluss der Abwicklung führen können. Dazu zählen unter anderem der Abwicklungsverkauf zur Liquidierung des Unternehmens oder bei drohender Insolvenz. Ebenso kommt es zu Firmenabwicklungen um das Unternehmen aufzupalten und belastete Unternehmensbrereiche zu liquidieren. Oder aber auch, um Vermögen zu sichern.

Professionelle Abwicklung kontra Verlustfinanzierung

Der Gesetzgeber sieht in der Phase der Insolvenzreife Möglichkeiten zur Insolvenzabwehr vor. Diese Spielräume auszunutzen und insolvenzhemmdende Instrumente zu veranlassen ist die Aufgabe des professionellen Abwicklers. Er entscheidet nach Aktenlage und ist frei von jeglichen Befindlichkeiten. Er garantiert die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und wird die Abwicklung zeitnah im Sinne des Mandanten vollziehen. Hat ein insolventes Unternehmen diese professionelle Unterstützung nicht, werden sehr häufig Chancen zur Abwehr der Insolvenz ungenutzt gelassen und es kommt von Seiten der Gesellschafter und Geschäftsführer zu einer Verlustfinanzierung. Daher sollte ein Verkauf der Anteile und ein Wechsel in der Geschäftsführung in Betracht gezogen werden.

Die illegale Firmenbestattung

Wenn im Sinne einer illegalen Firmenbestattung gehandelt wird, ist der neue Geschäftsführer des Unternehmens nicht in der Lage die Geschäfte ordnungsgemäß zu führen und fungiert demnach nur als so genannter “Strohmann” ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK