Wochenspiegel für die 38. KW, das war Pistorius, WhatsApp, Selbstanzeige und die “öffentliche Vergewaltigung”

von Detlef Burhoff

entnommen wikimedia.org Urheber Tropenmuseum

Die 38. Woche endet heute in Münster mit dem 13. Münster Marathon. Das ist doch mal eine Leistung, mehr als 42 km an einem Stück zu laufen. Alle Achtung. Die vergangene Woche hatte dann aber in den Blogs m.E. kein “Marathon-Thema” , nun ja, vielleicht das Ende des Pistorius-Verfahrens in Südafrika, das kam ja nur langsam und etappenweise. Wir berichten über:

das Pistorius-Verfahren, über das man u.a. hier nachlesen kann, Sieben Todesurteile nach einer Gruppenvergewaltigung, Frei ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK