Unfallflucht und der Regress des Kfz-Haftpflichtversicherers

Der Kfz-Haftpflichtversicherer hat einen Regressanspruch gegen einen angestellten Kurierdienstfahrer, wenn dieser sich nach der Beschädigung einer Mauer unerlaubt vom Unfallort entfernt hat.

Kfz-Haftpflichtversicherer ist gemäss § 28 VVG im Innenverhältnis zum Kurierdienstfahrer ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK