You will never know – oder doch? {Nichteinladung zum Vorstellungsgespräch bei GdB 30}

von Liz Collet

Manches werden wir leider nie erfahren.

Warum man bei einem Umzug innerorts bei Rufnummernmitnahme ohne Wechsel des Anbieters für Anrufer nicht etwa nur zB vorübergehend nicht, bzw. un-erreichbar wird.

Sondern diese stattdessen zu hören bekommen:

“Die von Ihnen gewählte Rufnummer ist zur Zeit nicht vergeben”

Vielleicht sind die von 1&1 / Telekom im Herzen insgeheime bajuwarische Monarchisten und lieben den Satz König Ludwigs II. eben soooo sehr, dass sie ihn technisch auf diese kryptische Weise ausleben müssen….. “Ein ewig Rätsel will ich bleiben”?

Nur so eine Idee……

Auch anderes werden wir nie erfahren. Sie erinnern sich vielleicht noch an das Zitat aus einem Urteil:

“Leider kann niemand außer den beteiligten Richtern erkennen, dass schon bei Urteilsverkündung ein Widerspruch zwischen Erklärtem und dem Gewollten vorlag. Es ist deshalb hinzunehmen, dass den Parteien durch ein Schreibversehen die Möglichkeit der Revision eröffnet wird, obwohl dies nicht dem Willen der Kammer entsprach.”

Hier hatte ich davon erzählt. Ich habe betrübliche Nachrichten…… eine der Parteien wollte uns wohl weniger Freude, als dem Willen der Kammer machen. Oder sie nahm aus irgendeinem anderen uns unbekanntem Grunde die Revision kurz vor der Verhandlung zurück. Tragen Sie es mit Fassung….immerhin bekam so auch en passant der Wille der Kammer seine Geltung zurück.

Und wir trösten uns in Anlehnung an Charles Dickens mit grossen Erwartungen.. in eben andere Verfahren des Bundesarbeitsgerichts, die uns rechtlich unterrichten, was Recht sein und bleiben und werden soll. Und unterhalten. Ein bisschen auch das.

Unterhalten wir uns also darüber, ob es Entschädigung und Schadenersatz wegen Benachteiligung bei der Besetzung einer Beförderungsstelle geben kann aufgrund der Nichteinladung einer einem schwerbehinderten Menschen gleichgestellten Bewerberin zu einem Vorstellungsgespräch ...

Zum vollständigen Artikel

James Bond * Never Say Never Again *

Music by Michel Legrand fantastic Composer, fantastic Score Enjoy Never say never again....



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK