Vater soll seine 5 Kinder getötet und in Müllsäcken vergraben haben

von Rainer Pohlen

Der Mann heißt Timothy Ray Jones, stammt aus South Carolina und sieht auf dem Bild, das bei spiegel-online abgedruckt ist, noch ziemlich jung aus. Sein Alter wird in dem Beitrag nicht angegeben, der Optik nach dürfte er so Mitte bis Ende 30 sein. Am vergangenen Samstag wurde Jones in Raleigh, Mississipi, im Rahmen einer Verkehrskontrolle festgenommen. Er soll unter Alkoholeinfluss gefahren sein. In seinem Auto entdeckte die Polizei dem Bericht zufolge Bleichmittel, Chlorwasserstoff, Blut und andere Körperflüssigkeiten sowie Chemikalien, die zur Herstellung von Methamphetaminen dienen, dazu noch die synthetische Droge “Spice” ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK