VG Berlin entscheidet zum Emissionshandel - Ansprüche auf Zuteilung aus 2. Handelsperiode erloschen

von Dr. Peter Nagel

VG Berlin entscheidet zum Emissionshandel - Ansprüche auf Zuteilung aus 2. Handelsperiode erloschen

(LEXEGESE) - Laut einer Mitteilung der Deutschen Emissionshandelsstelle (DEHSt) hat das VG Berlin in der mündlichen Verhandlung vom 4.9.2014 zum Az. 10 K 98.10 die Auffassung vertreten, dass alte noch aus der 2. Handelsperiode stammende Ansprüche von Anlagenbetreibern auf Zuteilung weiterer Berechtigungen erloschen sind ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK