George Clooney im Solinger Klinikum

von B. Dimsic, LL.M.
George Clooney lässt sich im Solinger Klinikum behandeln – ärztliche Behandlungsfehler passieren dennoch

Der gute Ruf des Solinger Neurochirurgen Dr. med. Ralf Buhl ist offenbar nach Hollywood gedrungen. Am 29.08.2014 ließ sich George Clooney vom Neurologen Dr. Buhl im Städtischen Klinikum in Solingen aufgrund seiner Rückenschmerzen behandeln.

Doch auch im Solinger Klinikum unterlaufen den Ärzten Fehler.

Für eine Mandantin klagen wir derzeit vor dem Landgericht Wuppertal aufgrund eines ärztlichen Behandlungsfehlers von Ärzten des Städtischen Klinikums Solingen.

Unsere Mandantin wurde aufgrund eines Motorradunfalls ins Solinger Klinikum eingewiesen. Es wurde eine Kniespiegelung am linken Knie durchgeführt bei der offenbar Fremdkörper in der Wunde verblieben ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK