Abmahnung der Universal Music GmbH durch Rechtsanwälte Rasch wegen Urheberrechtsverletzung an 9 Tonaufnahmen

NEU im abmahnBAROMETER: Uns erreicht zum wiederholten Male eine Abmahnung der Universal Music GmbH, welche durch die Rechtsanwälte Rasch vertreten wird. Gegenstand des Schreibens ist die Verletzung von Urheber- und Leistungsschutzrechten durch die unerlaubte Verwertung von neun Tonaufnahmen, welche Bestandteil der Dateisammlung "German Top 100 Single Charts" sein sollen. Im Einzelnen: In der Abmahnung wird näher ausgeführt, dass angeblich über den Internetanschluss unseres Mandanten die Dateisammlung "German Top 100 Single Charts" in einem Bittorrent-Netzwerk zum Herunterladen angeboten wurde. In dieser Musiksammlung sind u.a. folgende neun Musiktitel enthalten: Velile - Helele (Safri Duo Mix)
Stromae - Alors On Danse
Lena - Satellite
Lena - Touch A New Day
Christina Stürmer - Engel Fliegen Einsam
Sido feat. Adel Tawil - Der Himmel Soll Warten
Sido - Da Da Da (Ich Liebe Dich Nicht)
Stanfour - Life Without You
Aura Dione - Song For Sophie Die Universal Music GmbH sei allerdings die alleinige Inhaberin der ausschließlichen Verwertungsrechte an den neun Titeln, ein Einverständnis in die Verbreitung durch unseren Mandanten liege nicht vor, wodurch sich unser Mandant rechtswidrig verhalten habe. Die gegnerischen Rechtsanwälte fordern ein sofortiges Unterlassen weiterer dahingehender Rechtsverletzungen. Dies soll durch die Unterzeichnung einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung sichergestellt werden ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK