Wann kommt ein Flugzeug an?

von Udo Vetter

Flugverspätungen werden nicht danach berechnet, wann das Flugzeug auf der Landebahn aufsetzt. Vielmehr kommt es darauf an, wann die Türen des Fliegers geöffnet werden. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden.

Ab drei Stunden Verspätung steht Fluggästen eine finanzielle Entschädigung zu. Bei einem Flug der Airline Germanwings von Salzburg nach Köln/Bonn setzte der Flieger mit 2 Stunden und 58 Minuten Verspätung auf der Piste auf. Die Türen wurden erst fünf Minuten später geöffnet. Germanwings wollte die an sich fällige Entschädigung von 250 Euro nicht zahlen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK