fwp berät die erste Hybrid-Anleiheemission in Österreich im Bereich Windenergie

Christian Thaler

Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbH (fwp) begleitet die WEB Windenergie AG bei der ersten Emission einer Hybrid-Schuldverschreibung durch einen Windenergie-Anbieter in Österreich.

WEB Windenergie AG emittiert die erste Hybrid-Schuldverschreibung eines Windenergieanbieters in Österreich. Parallel erfolgt das Angebot einer „klassischen“ Unternehmensanleihe mit fixer Verzinsung und Laufzeit.
fwp war mit der umfassenden rechtlichen Beratung der Transaktion betraut und hat insbesondere die Erstellung des Angebotsprospekts und die Abwicklung des Billigungsverfahren bei der Finanzmarktaufsicht (FMA) durchgeführt ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK