Urheberrechtliche Abmahnung der Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH i. A. der Reasonable Doubt Productions BC Inc.

Uns wurde zugetragen, dass die Reasonable Doubt Productions BC Inc. , vertreten durch die Rechtsanwaltsgesellschaft Fareds, eine Abmahnung ausgesprochen hat. Grund für die Abmahnung ist eine angebliche Urheberrechtsverletzung des Films “Reasonable Doubt”, die der Abgemahnte mittels eines sogenannten Filesharing-Systems begangen haben soll. Gefordert werden u.a. die Abgabe einer Unterlassungserklärung, die unverzügliche und dauerhafte Löschung der abgemahnten Datei, sowie die Zahlung eines pauschalen Abgeltungsbetrags in Höhe von 1.200,00 Euro. Unsere Vertragsanwälte empfehlen:

Wir empfehlen:

Unterschreiben Sie niemals ungeprüft eine vom Abmahner vorformulierte Unterlassungserklärung, denn diese ist oft deutlich zu weitgehend formuliert! Finger weg auch von sogenannten “modifizierten Unterlassungserklärungen” aus dem Internet, die nichts mit Ihrer konkreten Abmahnung zu tun haben!

Andernfalls drohen hohe Folgekosten, da eine Unterlassungserklärung Sie lebenslang gegenüber dem Abmahner verpflichtet uns schon kleinste Fehler oder Unachtsamkeiten zu Vertragsstrafen in vier-bis fünfstelliger Höhe führen können!

Nutzen Sie unser Angebot zu einem kostenlosen* Informationstelefonat ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK