Warnwestenpflicht

von Michael Erath
In Deutschland besteht sei dem 01.07.2013 eine allgemeine Warnwestenpflicht !!

Es muss in jedem Fahrzeug eine Warnweste vorhanden sein. Es spielt keine Rolle wie viele Personen mitfahren.

Die Warnweste in gelb, rot oder orange muss der DIN EN 471 bzw. der EN ISO 20471:2013 entsprechen.

Die neue Warnwestenpflicht betrifft alle in Deutschland zugelassenen Pkw, Lkw und Busse. Für Motorräder gilt die Warnwestenpflicht nicht. Wohnmobile sind im Gesetz nicht ausdrücklich genannt. Dennoch ist es empfehlenswert auch in einem Wohnmobil eine Warnweste vorzuhalten.

Der Fahrer ist verpflichtet die Warnweste bei einer polizeilichen Kontrolle vorzuzeigen und auszuhändigen.

Sollte keine Warnweste vorgezeigt werden können, so droht ein Bußgeld ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK