Schweizer E-Commerce RechtInitiative des Schweizer Ständerats: für die Einführung eines Widerrufsrechts nach EU-Muster

Der Ständerat (die kleine Kammer des Parlaments der Schweiz, in der die Schweizer Kantone vertreten sind) hat eine Vorlage seiner Rechtskommission angenommen, ein Widerrufsrecht des Verbrauchers bei Fernabsatzverträgen nach EU-Muster in das Schweizer Obligationenrecht einzuführen.

Der Gesetzesentwurf des Ständerats nimmt Lebensmittel und andere nicht haltbare Produkte, Pauschalreisen, Autovermietungen oder Finanzdienstleistungen von einem Widerrufsrecht aus. Ausnahmen sollen auch für Musikstücke gelten, die in einem Onlineshop heruntergeladen werden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK