Klingelingeling mit Dingelingeling {Und eine Richterin, die’s maßgenau wissen will}

von Liz Collet

Ein Paketzusteller soll im August 2013 an einem Haus in Niedersachsen geklingelt und eine 16-jährige mit seinem deutlich aus der Hose hängendem Dingelingeling-Siewissenschon erschreckt haben.

Dafür muss er sich nun vor Gericht verantworten, bestreitet aber den Vorwurf.

Da die 16-Jährige es aber ganz genau gesehen haben will und soll, wie Medien berichten, dass es sich um sein bestes Stück gehndelt habe, muss es die Richterin, die manches lieb ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK