Login per Facebook-Connect – Datenschutzkonformer Einsatz möglich

Facebook-Connect erleichtert die Registrierung für Dienste im Internet. Statt der Registrierungsmaske gibt der User lediglich seine Login-Daten für Facebook ein und die Nutzung des Dienstes ist sofort möglich.

Wie funktioniert Facebook-Connect?

Die Registrierung für einen neuen Dienst im Internet wird oft als lästiges Übel betrachtet. Name, Vorname, Adresse, E-Mail-Adresse usw. müssen händisch eingefügt. Dann sind auch noch Kreativität und das Gedächtnis bei User-Name und Passwort gefragt. Zum Abschluss der Registrierung muss oft auch noch ein Bestätigungslink angeklickt werden, der per E-Mail vom Unternehmen geschickt wird. Erst dann kann der Dienst genutzt werden.

Um diesen Vorgang zu verkürzen, setzen viele Unternehmen Facebook-Connect ein. Durch die Verknüpfung des Dienstes mit Facebook ist die Eingabe der Daten nicht mehr notwendig. Die benötigten Daten werden dem Anbieter von Facebook mitgeteilt. Im Gegenzug erhält Facebook aber auch Informationen zu der Nutzung des neuen Dienstes durch den User.

Welche Informationen erhalten Anbieter von Facebook?

Welche Informationen genau von Facebook an den Dienst weitergeleitet werden, ist eine Frage der individuellen Ausgestaltung des Dienstes.

Entwickler können z.B. auf das öffentliche Profil, E-Mail-Adresse und Freundeslisten bei Facebook zugreifen. Dies beinhaltet Angaben wie Name, E-Mail-Adresse, Geburtstag, Geschlecht, Sprache, Land, Profilbild, Facebook-ID, Titelbild, Freundeslisten und Gefällt-mir-Angaben.

Der Nutzer kann die Weitergabe nur teilweise durch seine Privatsphäre-Einstellungen beeinflussen, indem möglichst wenige Daten im öffentlichen Profil angezeigt werden. Für die Weitergabe der Facebook-Profil-Daten ist Facebook die verantwortliche Stelle i.S.d. BDSG. Für die anschließende Verarbeitung dieser Daten ist jedoch das Unternehmen datenschutzrechtlich verantwortlich ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK