Transparenz und Kontrolle durch EU-weites Logo für RFID

Die EU-Kommission hat die Einführung eines EU-weit geltenden Logos für die Benutzung von sog. RFID-Chips beschlossen, um den Anforderungen des Datenschutzrechts und der Empfehlung der Kommission aus dem Jahre 2009 Geltung zu tragen (siehe IP/09/740). Durch die Verwendung eines EU-weiten Logos soll es Personen leichter gemacht werden, zu erkennen, dass Produkte mit einem intelligenten Chip ausgestattet sind.

Was ist ein RFID-Chip?

RFID (Radio Frequency Identification) ist eine Technologie für Sender-Empfänger-Systeme zum automatischen und berührungslosen Identifizieren und Lokalisieren von Objekten mit Radiowellen und erleichtert damit das Erfassen von Daten.

Das Prinzip ist wie bei der elektrischen Zahnbürste, die auch drahtlos aufgeladen wird. Weil die Chips deshalb keine aktive Stromversorgung brauchen, sondern per Induktion den Strom des Lesegerätes zum Übertragen der Informationen benutzen, können sie besonders klein sein, Informationen können aber über bis zu acht Metern drahtlos übertragen werden.

Die derzeit wohl bekannteste Verwendung in Deutschland ist der elektronische Personalausweis. Außerdem wird die Technologie in Bustickets, anderen Chipfahrkarten, Gesundheitskarten und auch Kleidung verwendet.

Hauptkritikpunkte

Kritisch ist vor allem ist die mangelnde Transparenz und Kontrolle beim Einsatz von RFID zu betrachten. Eventuell bleibt der Verbraucher in Unkenntnis der Verwendung von RFID-Tags und der damit verbundenen Datenerhebung und –verarbeitung. Was auf den Tags genau gespeichert ist bzw. wird, ist ebenfalls nicht nachvollziehbar.

Neues EU-weites Logo für RFID-Chips

Bereits 2011 wurde das „Privacy Impact Assessment Framework“ (PIAF) von den EU-Mitgliedstaaten unterzeichnet, worin eine Selbstverpflichtung der Wirtschaft empfohlen wird. Nunmehr soll durch die Einführung eines EU-weiten Logos für RFID-Chips diese Transparenz geschaffen werden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK