LG Hamburg, Urteil vom 03.06.2013, Az. 330 O 67/12

von B. Dimsic, LL.M.

Tenor

1. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin EUR 8.575,00 zu zahlen, Zug um Zug gegen Herausgabe der Beträge, die die Klägerin aus dem Rentenversicherungsvertrag Nr. mit der V… Lebensversicherung AG erhalten wird.

2. Es wird festgestellt, dass die Beklagte der Klägerin alle weiteren aus dem Abschluss des Vertrages der fondsgebundenen Rentenversicherung Nr. mit der V… Lebensversicherung AG entstehenden Schäden zu ersetzen hat.

3. Im Übrigen wird die Klage abgewiesen.

4. Die Beklagte trägt die Kosten des Rechtsstreits.

5. Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 110 % des jeweils zu vollstreckenden Betrages vorläufig vollstreckbar.
Tatbestand

Die Klägerin macht gegen die Beklagte Schadensersatzansprüche wegen Beratungsfehlern im Zusammenhang mit dem Abschluss einer fondsgebundenen Lebensversicherung geltend.

Anfang 2007 beabsichtigten der Ehemann der Klägerin, der Zeuge W…, und sein Sozius, der benannte Zeuge K…, eine Niederlassung ihrer Rechtsanwaltskanzlei in D… zu eröffnen. In diesem Zusammenhang fand ein Finanzierungsgespräch mit Herrn B…, einem Kundenbetreuer der Beklagten, statt. Herr B… sprach die beiden Zeugen auf das Thema „Altersversorgung“ an, woraufhin ein weiteres Informationsgespräch mit Herrn B… und dem von ihm als Vorsorge- und Versicherungsspezialist bezeichneten Zeugen Wr… für den 15.02.2007 vereinbart wurde.

Am 15.02.2007 stellte Herr Wr… bei einem Gespräch in den Kanzleiräumen der Zeugen W… und K… die streitgegenständliche fondsgebundene Rentenversicherung mit dem Namen „HVB BasisRente plus“ vor.

Im Dezember 2007 fand ein Gespräch zwischen der Klägerin und dem Zeugen Wr… in den Kanzleiräumen ihres Mannes in dessen Gegenwart statt. Der Klägerin wurde das Datenblatt „Produkt-/Tarifdaten“ (Anlage B 2) im Rahmen der Besprechung überreicht ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK