Ich habe da mal eine Frage: Verweisung vom Schöffengericht ans Schwugericht – welcher Rahmen?

von Detlef Burhoff

© AllebaziB – Fotolia.com

Nun, heute mal eine – wie ich finde – ganz einfache Frage, die mich in der vergangenen Woche erreicht hat.

Das Verfahren war vor dem Schöffengericht anhängig, im Hauptverhandlungstermin erfolgte dann eine Verweisung an das Schwurgericht.

Der Rechtsanwalt wi ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK