Dash, Crash, Cams und Dashcams – die fränggische Fraache {Datenschutz auf fränkische Art}

von Liz Collet

Das Verwaltungsgericht Ansbach soll heute entscheiden, ob Autofahrer ihre Fahrt mit einer sogenannten Dashcam filmen dürfen.

Das Landesamt für Datenschutz sieht darin einen Verstoß gegen des Bundesdatenschutzgesetz. Im sog. Dashcam-Prozess geht es um die Klage eines Nürnberger Anwalts. Er hatte seine Autofahrt mit der Kamera gefilmt und das Videomaterial der Polizei zur Verfügung gestellt. Daaufhin untersagte das Landesamt für Datenschutzaufsicht ihm den Einsatz der Dashcam, da in deren Benutzung ein Verstoß gegen das Bundesdatenschutzgesetz liege. Der Kläger macht dagegen geltend, die Aufnahmen dienten nur als Beweismittel bei einem Unfall, seinen Angaben zufolge seinen Personen auf den Videos nicht zu sehen.

Man darf bei dieser Auffassung die Frage stellen, für welche Art Unfälle die Dashcam dann als Beweismittel Relevanz entfalten könnte: Keine mit Fussgängern, die vor das Auto laufen? filmt die Kamera denn nur in den Innenraum des eigenen Autos? Wenn nicht, dann ist zweifelsohne davon auszugehen, dass Personen in unübersehbarer Zahl als Fussgänger, Radfahrer, Autofahrer, Beifahrer in anderen Fahrzeugen etc von den Aufnahmen betroffen sein dürften. Die nichts davon wissen, dass und wo sie Objekt der Aufnahmen werden ...

Zum vollständigen Artikel


  • Gericht entscheidet über Videokameras im Auto | BR.de

    br.de - 52 Leser, 83 Tweets - Das Verwaltungsgericht Ansbach muss heute entscheiden, ob Autofahrer ihre Fahrt mit einer sogenannten Dashcam filmen dürfen. Das Landesamt für Datenschutz sieht darin einen Verstoß gegen des Bundesdatenschutzgesetz.

  • Dashcams: legal oder illegal? | BR.de

    br.de - 23 Leser, 2 Tweets - Sie werden immer beliebter die Mini-Videokameras fürs Auto, die sogenannten "Dash-Cams" oder auch Unfallkameras und Cockpitkameras. Doch die Verwendung dieser Apparate ist rechtlich in Deutschland umstritten.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK