Neue gesetzliche Regeln zum Zahlungsverzug seit dem 29.7.2014

von Sabine Heukrodt Bauer

Zum 29.7.2014 ist das neue Gesetz zur Bekämpfung des Zahlungsverzugs im Geschäftsverkehr in Kraft getreten. Ziel des Gesetzes ist es, die Zahlungsmoral im Geschäftsverkehr zu verbessern, um dadurch die Liquidität und Wettbewerbsfähigkeit vor allem kleiner und mittlerer Unternehmen zu verbessern. Durch das Gesetz unterliegen Vereinbarungen von Unternehmen und der öffentlichen Hand, bei denen Zahlun ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK