Außergewöhnliche Belastung | Ab wann gilt die Neuregelung zu Prozesskosten

von Einspruch aktuell
Prozesskosten können seit dem Veranlagungszeitraum 2013 nur noch dann als außergewöhnliche Belastung geltend gemacht werden, wenn es sich um Aufwendungen handelt, ohne die der Steuerpflichtige Gefahr liefe, seine Existenzgrundlage zu ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK