Verbesserter Kündigungsschutz für kranke Nachtschichtarbeiter

von Thomas Eschle

Wenn ein Schichtarbeiter aus gesundheitlichen Gründen keine Nachtdienste mehr leisten kann, ist er deswegen nicht arbeitsunfähig. Das hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) unter dem Az 10 AZR 637/13 entschieden und somit die Rechte von Arbei ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK