Aktuelles zum Yukos-Urteil

von Rudolf K. Fiebinger

Das Schiedsgericht in Den Haag hat entschieden: Russland muss den ehemaligen Eigentümern des Ölkonzerns Yukos 50 Milliarden US-Dollar bezahlen. ...

Zum vollständigen Artikel


  • Nach Yukos-Urteil: Zugriff auf Auslandsvermögen

    oe1.orf.at - 35 Leser, 1 Tweets - 50 Milliarden US-Dollar - so viel muss Russland drei ehemaligen Eigentümern des Ölkonzerns Yukos bezahlen, das hat das Ständige Schiedsgericht in Den Haag entschieden. Die Chancen dieses Geld zu bekommen stehen hoch, sagen Experten, auch Österreich könnte dabei betroffen sein.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK