…wir sind dann mal weg – Blogferien bis Ende August

© Martin Beckmann

„Sind die Hundstage voll Sonnenschein, wird das Jahr recht fruchtbar sein.“ Schenkt man der alten Bauernweisheit Glauben, entscheidet die Großwetterlage der nächsten vier Wochen, wie ertragreich das Jahr noch wird. Glücklicherweise haben wir in der ersten Jahreshälfte aber schon so viel geschafft, dass wir ganz entspannt den nächsten Wochen entgegen sehen können (wir berichteten). Die Hundstage sollen ja bekanntlich (auch und in erster Linie) die heißesten Tage des Jahres sein, und da kann und sollte man auch einfach mal alle Viere von sich strecken. Die Politik erholt sich von den Bürgern, die Bürger erholen sich von der Politik, und überall kehrt ein wenig Ruhe ein ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK