Haftung des Vorgesetzten für Absturz eines Leiharbeiters

von Redaktion

29. Juli 2014

(c) Bernd Sterzl / pixelio.de

Ein Baustellenleiter darf einem ihm überlassenen Arbeitnehmer keine Tätigkeiten zuweisen, bei denen die berufsgenossenschaftlich vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen fehlen. Lässt er ihn de ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK