Kanzlei – Coaching: Führungsstrukturen in einer Boutique

von Johanna Busmann

Führung in Anwaltskanzleien fehlt oder ist unpassend.

Ich komme gerade aus einer hoch spezialisierten Anwaltskanzlei, einer “Boutique“. Sie ist schneller gewachsen als ihre Organisation; Anwälte halten das gern für ein typisches “Schicksal” ihrer schnell wachsenden Anwaltskanzleien.
Tatsächlich fehlen unbedingter Wille und auch die Fähigkeiten der Führungspersonen, innerhalb der Boutique Leitlinien für Führung, Kanzleikultur und Management einzuführen, die der Kanzleigröße angemessen sind.
Erst als mehrere langjährige Mitarbeiter innerhalb von sechs Monaten kündigten, riefen die Kanzleigründer nach einem Coach ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK