BVerwG: Liveschaltungen von Sat.1 in das Hasseröder Männer-Camp war keine unzulässige Produktplatzierung

von Marcus Beckmann
BVerwG
Ur­teil vom 23.07.2014
6 C 31/13

Die Pressemitteilung des BVerwG:

"Liveschaltungen von Sat.1 in das „Hasseröder Männer-Camp“ keine unzulässige Produktplatzierung

Das Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt in Leip­zig hat heute ent­schie­den, dass Sat.1 nicht die Gren­zen zu­läs­si­ger Pro­dukt­plat­zie­rung über­schrit­ten hat, als es im Vor- und Nach­spann zur Über­tra­gung eines Fuß­ball­spiels Live­schal­tun­gen in das „Has­ser­öder Män­ner-Camp“ vor­nahm.

Seit 2010 ist nach dem Rund­funk­staats­ver­trag Pro­dukt­plat­zie­rung im Fern­se­hen aus­nahms­wei­se u.a. in Sport­sen­dun­gen zu­läs­sig. Eine Vor­aus­set­zung hier­für ist, dass das Pro­dukt nicht zu stark her­aus­ge­stellt wird. Sat.1 über­trug im Mai 2011 das Fi­na­le der UE­FA-Eu­ro­pa Le­ague. Im Rah­men von zwei Live­schal­tun­gen in das „Has­ser­öder Män­ner-Camp“ wurde ein Fuß­ball­ex­per­te (Rei­ner Cal­mund) in­ter­viewt, neben dem vier Män­ner zu sehen waren. Sie waren durch ein Ge­winn­spiel aus­ge­wählt wor­den, ein Wo­chen­en­de in dem „Has­ser­öder Män­ner-Camp“ zu ver­brin­gen. Die Män­ner tru­gen je­weils Sweat­shirts mit den Auf­dru­cken der Braue­rei. Wäh­rend der ers­ten Live­schal­tung stan­den sie an einem Tisch, auf dem sich fünf ge­füll­te Bier­glä­ser sowie ein Eiskü­bel mit dem Schrift­zug der Braue­rei be­fan­den. Wäh­rend der zwei­ten Live­schal­tung spiel­ten die vier Män­ner wäh­rend des In­ter­views Tisch­fuß­ball; vor dem Fuß­ball­ex­per­ten stand eine Fla­sche mit dem sicht­ba­ren Em­blem der Braue­rei. In den 50 Se­kun­den bzw. 1:17 Mi­nu­ten dau­ern­den Live­schal­tun­gen wurde der Name der Braue­rei drei- bzw. zwei­mal er­wähnt. Die be­klag­te Lan­des­zen­tra­le für Me­di­en und Kom­mu­ni­ka­ti­on Rhein­land-Pfalz be­an­stan­de­te die Pro­dukt­plat­zie­rung als Ver­stoß gegen den Rund­funk­staats­ver­trag. Auf die Klage von Sat ...
Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK